Zug um Zug.

Viele Bauphasen. Eine Vision. Lebensmittelpunkt für 40.000 Menschen. Willkommen im Nordbahnviertel!

Wohnen im Nordbahnviertel

Im Nordbahnviertel werden bis 2026 in mehreren Bauphasen weitere 5.000 Wohnungen errichtet.

Von den geplanten Wohnungen werden rund 24% als geförderte Wohnungen, rund 42% als preiswerte Mietwohnungen und rund 33% als frei finanzierte Miet- und/oder Eigentumswohnungen errichtet.

10% der Flächen werden zusätzlich für Büro und gewerbliche Nutzungen geplant und ermöglichen kurze Wege für Einkauf und Services des täglichen Lebens. Das Bauträger-Konsortium hat das Ziel, das Leitbild aus dem Jahr 2014 bestmöglich umzusetzen und qualitativ hochwertigen Wohnraum in einer attraktiven innerstädtischen Lage zu schaffen. Ein eigens gebildeter Qualitätssicherungsbeirat sorgt für die hochwertige Umsetzung des Leitbilds in ein praktisch gelebtes städtebauliches Quartier.

Das Nordbahnviertel wird von einem Konsortium, bestehend aus Wiener Städtische Versicherung (Sozialbau, EGW Heimstätte), ERSTE Bank (ÖVW) STRABAG Real Estate und KIBB Immobilien, entwickelt.

EGW

Baufeld 6b1 – Schneewittchen

Geplanter Baustart: Q1/2022
Geplante Fertigstellung: Q3/2024

Anzahl der Wohnungen: 295
Größen und Zimmeranzahl: 41 m² bis 107 m² ; 1-4 Zimmerwohnungen
Art der Wohnung: Mietwohnung ohne Kaufoption

Vormerkung: ab Juli 2022

Weitere Informationen: www.egw.at

EGW

Baufeld 7

Geplanter Baustart: Q1/2021
Geplante Fertigstellung: Q3/2022

Anzahl der Wohnungen: 270

Größen und Zimmeranzahl: 40 bis 100 m2, 1 bis 4 Zimmer
Art der Wohnung: Mietwohnungen ohne Kaufoption

Vormerkung: ab sofort auf www.egw.at

Weitere Informationen: www.egw.at

KIBB Immobilien

Baufeld 6b

Geplanter Baubeginn: Q2/2021
Verkaufsstart: Frühjahr 2021

Anzahl der Wohnungen: rund 200 Wohnungen

Zimmeranzahl: 2 bis 5 Zimmer
Art der Wohnung: Eigentum, freifinanziert

Vormerkung: wohnen@kibb.at

Weitere Informationen: www.kibb.at

MIGRA

Baufeld 1

Die MIGRA und der Projektpartner WOGEM errichten in der Nordbahnstraße/Am Tabor rd. 255 geförderte Wohneinheiten, wobei 116 Wohneinheiten im Rahmen des SMARTWohnbauprogrammes der Stadt Wien umgesetzt werden.
Die Wohnungen werden in den Größen von 1 bis 5 Zimmern errichtet, weiteres sind alle Einheiten mit einem Freibereich wie Balkon, Terrasse oder Loggia ausgestattet.

 

Geplanter Baustart: Sommer 2021
Geplante Fertigstellung: Sommer 2023

Anzahl der Wohnungen: 255

Art der Wohnungen: gefördert und SMARTWohnbauprogramnm der Stadt Wien

Zimmeranzahl: 1 – 5 Zimmer

Vormerkungen an: www.migra.at

Weitere Informationen: www.migra.at

EGW

Baufeld 6b2 – die HausWirtschaft

Geplanter Baustart: Q3/2021
Geplante Fertigstellung: Q2/2023

Anzahl der Wohnungen: 46
Größen und Zimmeranzahl: 40 m² bis 115 m²; 1-5 Zimmerwohnungen
Art der Wohnungen: Genossenschaftliches Baugruppenprojekt mit geförderten Mietwohnungen
Gewerbeflächen: Einzelbüros, Coworking-Bereiche, Therapieräume, Werkstätten, Veranstaltungsräume

Weitere Informationen: www.egw.at; www.diehauswirtschaft.at

STRABAG Real estate GmbH

Baufeld 8

Mit dem Wohnprojekt “Taborama” entsteht im neuen Nordbahnviertel im zweiten Bezirk Wiens gerade ein neues Immobilien-Highlight. Der Wohnturm erweitert das Stadtentwicklungsgebiet in der Leopoldstadt um zahlreiche neue Wohnungen im Eigentum, die direkt und provisionsfrei vom Bauträger gekauft werden können.

Geplanter Baustart: Q2-Q3/2020
Geplante Fertigstellung: Q4/2022

Anzahl der Wohnungen: 213

Größen und Zimmeranzahl: Single- und Familienwohnungen mit Balkon
Art der Wohnung: Eigentumswohnungen, provisionsfrei

Vormerkungen an: www.strabag-real-estate.at/de/kontakt  

Weitere Informationen: www.strabag-real-estate.at

ÖVW

Baufeld 7

Geplante Fertigstellung: Q2/2022

Anzahl der Wohnungen: 297 Wohnungen, 94 davon als geförderte Miete, 52 preiswerte Miete und 151 freifinanziertes Eigentum 

Größen und Zimmeranzahl: 40 m2 bis 120 m2, 1 bis 5 Zimmer
Art der Wohnung: Miete und Eigentum

Weitere Informationen: www.oevw.at

STRABAG Real estate GmbH

Baufeld 5

Das Neubauprojekt „the wild“ umfasst vier Baukörper. Zwei Hohe Stadthäuser (8 und 11 Geschoße) und zwei niedrigere Patiohäuser (3 Geschoße) bieten ca. 109 freifinanzierte Eigentumswohnungen direkt am neu gestalteten Grünraum „Freie Mitte“ im Nordbahnviertel. Die Patiohäuser werden in Holz-Hybridbauweise errichtet und spiegeln den Naturbezug des Projekts nach außen wider.

 

Geplanter Baustart: Q1/2021
Geplante Fertigstellung: Ende 2022

Anzahl der Wohnungen: ca. 109

Art der Wohnungen: Freifinanzierte Eigentumswohnungen

Zimmeranzahl: 2 bis 4 Zimmer, jede Wohnung mit privater Freifläche

Tiefgaragenstellplätze: vorhanden für PKWs

Vormerkungen an: www.thewild.at/de/vormerken/

Weitere Informationen: www.thewild.at

KIBB Immobilien

Baufeld 6a & 8

Geplanter Baustart: 09/2020
Geplante Fertigstellung: 10/2022

Anzahl der Wohnungen: 225 Mietwohnungen

Größen und Zimmeranzahl: 2-5 Zimmer mit großzügigen Außenflächen

Art der Wohnungen: Preiswert & frei finanziert

Vormerkung: https://urbahn.at/

Weitere Informationen: https://www.kibb.at/

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich:
Mag. Monika Hohenecker

Nordbahnviertel NBV Service GmbH
Bruno-Marek-Allee 11/2/1A
1020 Wien

Firmenbuchnummer:
FN 487500 m | HG Wien

Kontakt

01 95501

  service@nordbahnviertel.wien

Unsere Öffnungszeiten:
Montag: 09:00-14:00 Uhr
Donnerstag: 09:00-13:00 und 15:00-18:00 Uhr

Share This